+++  04.04.2022 Kooperationen mit dem Sportverein  +++     
 

Bibi-Stunde

Bibi3

 

 

Die Schulbibliothek „Bibi“ der Grundschule Beuern wurde 1996 durch engagierte Eltern gegründet und wird seitdem ehrenamtlich von Eltern und Großeltern der SchülerInnen betreut und geleitet. In den Räumen im 1. OG der Roten Schule ist die Bibi zu Hause.

Die Grundschule Beuern legt großen Wert auf die Leseförderung. In enger Zusammenarbeit mit dem Bibiteam erhält jede Klasse pro Woche eine zusätzliche Lesestunde, die von Müttern, Vätern und Großeltern organisiert wird. In dieser zusätzlichen Unterrichtsstunde lesen die MitarbeiterInnen der jeweiligen Gruppe vor, sprechen mit den Kindern über den Inhalt der Geschichten und motivieren zum Weiterlesen. Die zusätzliche Bibi-Stunde ist in den jeweiligen Stundenplan der einzelnen Klassen fest integriert. Große Klassen werden in dieser Stunde geteilt, so dass die Kinder im Wechsel alle zwei Wochen kommen (die andere Hälfte wird in dieser Zeit von der Klassenlehrerin betreut).

Alle Kinder dürfen sich natürlich auch ein Buch bis zur nächsten Bibistunde ausleihen, über die Ferien gerne auch zwei.

 

Bibi

 

Bereits die Vorschulgruppen der KiTas aus Beuern und Bersrod besuchen einmal in Monat die Bibi der Grundschule, um so einen ersten regelmäßigen Kontakt zu ihrer zukünftigen Schule zu bekommen. Dadurch wird das Interesse an Büchern verstärkt und natürlich auch für neuen Vorlesestoff zu Hause gesorgt.

Ende 2020 wurde der gesamte Bücherbestand (ca. 2000 Bücher) neu katalogisiert und sortiert, die Ausleihe erfolgt nun mit einem Programm am PC via Scanner. Den aktuellen Bestand an Büchern kann man auch online einsehen:

hessen.OPAC (hebib.de)

Bücherwünsche können gerne an das Bibiteam gerichtet werden.

Leitung der Schulbibliothek: Lydia Otto, Tel. 06408-5006104, 0177-2058701