+++  01.11.2018 Luise Band 4  +++     
     +++  23.10.2018 Projektwoche Zirkus  +++     
 

Betreuungsangebot im Rahmen des Pakts für den Nachmittag

Betreuungsangebot im Rahmen des Pakts für den Nachmittag

 

Seit dem Schuljahr 2015/16 ist die Grundschule Beuern Mitglied beim Pakt für den Nachmittag des Landkreises Gießen.

 

Es gibt zwei verschiedene Angebote:

Angebot A: Betreuung täglich bis 15:00 Uhr inklusive 6 Wochen Ferienbetreuung

Angebot B: Betreuung täglich bis 16:55 Uhr inklusive 6 Wochen Ferienbetreuung

 

Die Betreuungsgruppen sind jahrgangshomogen, d.h. dass die Kinder auch in der Betreuung mit ihren Klassenkameraden zusammen die Hausaufgaben erledigen. Zusätzlich bieten wir für alle Jahrgangsstufen, wöchentliche individuelle Lernzeiten von Lehrern an. Der Hausaufgabenumfang wird von den Lehrkräften entsprechend der rechtlichen Vorgaben so bemessen, dass die Hausaufgaben spätestens um 15:00 Uhr fertiggestellt sein sollten. Zusätzlich gibt es für alle Jahrgangsstufen verschiedene AGs mit unterschiedlichen Themenschwerpunkte (Lernzeit, Leseförderung, angeleitete Spiele, Kochen, Werken, Arbeiten mit Ton, Schulgarten, Darstellendes Spiel, Nähen, Tanzen, kleine Erkundungstouren außerhalb der Schule etc.), die in kleinen Gruppen durchgeführt werden.

Während der Betreuungszeit von 15:00-16:55 Uhr dürfen die Eltern und Kinder zusätzlich zu Schuljahresbeginn die Gelegenheit zwischen der Flexigruppe (flexible Abholzeit zwischen 15:00 und 16:55 Uhr) und weiteren AGs (Schulgarten, Handball) auszuwählen. Diese Angebote finden in heterogenen Gruppen statt.

 

Zusätzlich bieten wir, durch die Kooperation mit der Musikschule Busecker Tal, allen Schülerinnen und Schüler der Schule Gitarrenunterricht (gegen Gebühr) an. Die Anmeldung erfolgt über die Musikschule. Ebenso besteht eine Kooperation mit dem TSV Beuern.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, finden Sie die Anmeldeformulare unter der Rubrik Downloads.